NICKEL UND NICKELLEGIERUNGEN


Nickel ist ein sehr vielseitiges Metall mit der Fähigkeit, in vielen verschiedenen schweren Betriebsbedingungen bestehen zu können, unter anderem: korrosive Umgebungen, hohe Temperaturen, hohe Spannungen und einer Kombinationen dieser Faktoren.  Dies hat zu einer extensiven kommerziellen Verwendung von sowohl Nickelband und Nickelbasislegierungsband geführt und obwohl es in seinen technisch reinen Formen sehr praktisch ist, liegt es an seiner Fähigkeit, Legierungen mit vielen verschiedenen Metallen zu bilden, dass es in der modernen Metallurgie so beliebt ist.  Es wurde eine Reihe von hochlegierten Werkstoffen entwickelt, um hohe Festigkeit und exzellente Korrosionsbeständigkeit zu bieten – vor allem bei erhöhten Temperaturen – um die spezifischen Anforderungen in vielen verschiedenen Umgebungen zu erfüllen.

Die handelsüblichen Formen von Nickel und Nickelbasislegierungen fallen in die folgenden Kategorien:


Technisch Reine Nickel

Diese Materialien werden durch hohe Dichte und geringen elektrischen Widerstand, hohe Wärmeleitfähigkeit und hohe magnetische Eigenschaften gekennzeichnet.  Darüber hinaus bietet technisch reines Nickelband hervorragende Korrosionsbeständigkeit in vielen chemischen Medien, vor allem in einigen starken Basen.  Technisch reines Nickelband kann nicht durch Wärmebehandlung gehärtet werden. Das Metallband kann jedoch durch Kaltwalzen in einer Reihe von verschiedenen Stärken gefertigt werden.


Nickel-Kupferlegierungen

Nickel-Kupferlegierungen haben sich als extrem korrosionsbeständig in reduzierenden chemischen Umgebungen und in Meereswasser, d. h. Meeresumgebungen bewährt, wo sie oft eingesetzt werden. Sie verfügen über eine gute Dehnbarkeit und können einfach produziert werden.


Nickel-Chrom- und Nickel-Chrom-Eisen-Legierungen

Diese Legierungsgruppe hat den Grundstein für höhere Festigkeiten und Beständigkeit bei höheren Temperaturen gelegt. Erst wurde es für die Verwendung in der chemischen Verarbeitungsindustrie entwickelt, wo rostfreie Stähle für die Aufkohlungsumgebungen und erhöhte Temperaturen nicht mehr geeignet waren.


Eisen-Nickel-Chrom-Legierungen (800er-Serie)

Diese Legierungen bieten eine gute Oxidationsbeständigkeit und wurden weitreichend in der petrochemischen Verarbeitungsindustrie verwendet. Die 800er-Serie bietet exzellente Festigkeit bei hohen Temperaturen.


Legierung mit kontrollierter Expansion

Eine Reihe von Legierungen für die Verwendung in der Beleuchtungsindustrie, wo Glas-Metallabdichtungen sehr wichtig sind. Sie bieten gute Wärmeleitfähigkeit.


DOWNLOAD







Verfügbar Güten

alloy 200
alloy 201
alloy 400
alloy K-500
alloy X
C22
alloy C2000
alloy 600
alloy 601
alloy 625
alloy C 276
alloy 718
alloy X750
29/18

Andere güten auf anfrage erhältlich